Das Experiment mit dem deutschen Volk!

Pixabay.com

Es findet im Moment ein historisch einzigartiges Experiment am Deutschen Volk statt! Wie ich in einigen meiner Blogs schon geschrieben hatte, ist es absolut bewusst gesteuert, das Deutsche Volk zu vermischen, die Stärken zu eliminieren um es letztendlich zu widerspruchslosen Lemmingen zu machen.

 

Als ich dies in einigen meiner Blogs geschrieben hatte, war die Reaktion wie immer sehr polarisierend! Letztendlich war ich dann ein „Verschwörungstheoretiker“, ein „Rechter“ und sonst noch so einiges, was mir natürlich absolut um A…. vorbei geht und mir nur zeigt, dass ich richtig liege!

 

Das Interview

Doch nun gab es letzte Woche ein Interview in den ARD Tagesthemen(!) mit dem Politologen Yascha Mounk von der Harvard University in dem er folgenden Satz sagte:

 

„… dass wir hier ein historisch einzigartiges Experiment wagen und zwar eine monoethnische, monokulturelle Demokratie in eine multiethnische zu verwandeln. Das kann klappen, es wird glaube ich auch klappen. Aber dabei kommt es natürlich zu vielen Verwerfungen!“

 

Was will er damit sagen?

Es wird mit der Gesellschaft der Deutschen experimentiert um die Einheit des Volkes (Monoethnisch & Monokultur) zu spalten und mit anderen Kulturen (Multiethnisch & Multikulturell) zu vermischen!

Das Wort Multikulturell hat er natürlich weggelassen, denn spätesten dann würde jeder merken was hier abläuft!

 

Doch was steckt dahinter?

Wie ich in meinen Blogs schon lange schreibe, sollen die Stärken des Deutschen Volkes eliminiert werden um es zu einem Volk von Lemmingen zu erziehen. Hier gibt es den „Hooton Plan

der genau diese Vorgehensweise beschreibt! Mr. Hooton war Antrophologe in – Harvard!

In meinen beiden Blogs vom November 2017 „Gibt es wirklich einen Plan um Deutschland zu vernichten?“ und „Der IQ der Völker“ bin ich schon in Einzelheiten mit vielen Links darauf eingegangen, weshalb ich sie mir hier sparen werde.

Wen sich nun ein Volk mit einem höheren Durchschnitts-IQ mit einem Volk, dass einen niedrigeren IQ besitzt vermischt, dann leidet der Gesamt IQ des Volkes mit dem höheren IQ. Und genau um dies geht es!

Die Linken Kulturmarxisten werden nun wieder einmal in ihre bekannte Schnappatmung verfallen und mir unterstellen ich wäre ein “Nazi” der die Rassenreinheit möchte.

Diesen Personen muss ich sagen, sofern sie wieder Luft bekommen und es ihnen möglich ist sinnerfassend zu lesen, dass dieses Ziel/Zitat von dem US Globalisierungsvordenker Barnett so geschrieben wurde! Wenn einer ein Nazi wäre, dann wohl er! Aber dieser wird ja gefeiert!

Ich lege jedem, der diesen Blog ließt nahe, die beiden oben erwähnten Blogs von mir ebenfalls zu lesen, denn dieser Blog ist eine weitere Bestätigung für meine damaligen Aussagen, die nur meiner Aufmerksamkeit verbunden mit einem Hausverstand entsprungen sind!

 

Nun noch ein paar Sätze zur Rasse & Kultur

Welches Volk gibt freiwillig seine eigene, seit Jahrtausenden entwickelte Kultur freiwillig auf?

Warum heiraten Juden nur untereinander?

Warum heiraten Muslime nur untereinander?

Warum heiraten Siks nur untereinander?

Warum heiraten nur Kurden untereinander?

Warum kämpfen sie alle vehement gegen eine Vermischung ihrer Kultur mit einer anderen? Wer sind nun die wirklichen Rassisten? (Wenn es nach dem denken der Linken geht?)

Die Linken Kulturmarxisten, die Stiefeltruppe der Multiethnischen Politik und freiwilligen Vernichter ihrer Kultur sind es, die als ferngesteuerte Lemminge schön brav den eigenen Untergang unterstützen. Es muss nur irgendeiner das Wort „Rechts“ erwähnen und schon laufen sie ferngesteuert darauf zu! Hier noch ein guter Artikel aus der FAZ zu diesem Thema! Bei dem Satz damals: “Wollt ihr den totalen Krieg?” sind die Lemminge auch hinterher gelaufen! Hier hat sich nichts geändert!

Armes Deutschland! R.I.P Deutschland!

In diesem Sinne
„Bleibt´s Spannend“

 

PS Ich bitte um Information wenn das Video wieder gelöscht wurde!

Ähnliche Beiträge

Über Harry Hausverstand 168 Artikel
Der Hausverstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den Hausverstand! (Frei nach Arthur Schopenhauer) ! Harry Hausverstand war viele Jahre bei mehreren Printmedien tätig und baute sich hier ein persönliches Netzwerk auf, das heute noch aktiv ist. Sein persönliches Anliegen: Die Menschen wieder zum Nachdenken zu bringen da ihnen von der Politik und den System-Mainstream Medien meist das eigene Denken und die Eigenverantwortung abgesprochen wird. Der Leser bekommt durch das Zusammenführen vieler vorhandener und aktueller Meldungen eine vollkommen andere Sichtweise. Seine Beiträge sind oft als Satire zu verstehen, da nur ein polarisieren die Menschen zum Nachdenken bringt! Sein Motto: Nicht alles glauben sondern wieder selber Denken damit Überlegen wieder überlegen macht!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten