Die Rückentwicklung Deutschlands 4.6/5 (5)

Pixabay

Bitte bewerte den Blog!

DEUTSCHLAND – Eigentlich sollten die Menschen klüger werden und aus den Fehlern, die sie im Laufe eines Lebens machen, ihre Erfahrungen ziehen. Ebenso sollte es auch in dem politischen Diskurs keine Rückschritte sondern Fortschritte geben.

Wenn ich jetzt von Politik schreibe, damit meine ich vor allem die Demokratie und den Umgang mit ihr.

Doch wie steht es denn wirklich um das demokratische Verständis der Politiker in Deutschland?

Frau Merkel hat sich in den Jahren 2005 bis heute ihre Macht gesichert. Alle fähigen politischen Nachfolger die ihr gefährlich werden konnten, hat sie schon vorzeitig “terminiert” um ihre Macht weiterhin zu festigen. Wenn kein geeigneter Konkurent in der eigenen Partei zur Verfügung steht, ist ein weiterer Sieg gewährleistet, egal wie inkompetent der Gewinner letztendlich sein mag.

Bei den letzten Wahlen, wurde die Merkelpartei nicht einmal mehr von 1/4 der Bürger gewählt, was eigentlich ein Trauerspiel wäre, aber nicht für Frau Merkel! Es wurde eine Koalition vereinbart die gegensätzlicher nicht sein könnte und das nur mit dem Ziel diese Frau wieder in das höchste Amt zu heben.

Ob es jetzt wirklich Demokratisch ist, wenn das Volk nicht entscheiden kann von welcher Person es regiert wird, ist an sich ja schon fraglich, aber nicht zu ändern.

Doch Frau Merkel führt nun das gleiche Spiel im Großen durch, das sie jahrelange in ihrer Partei spielte. Es sollen die Mitbewerber die ihr gefährlich werden könnten, stigmatisiert und kriminalisiert! Es werden unliebsame Kritiker ganz einfach “abgeschossen” um die eigene Macht weiterhin zu erhalten.

Das sich die AfD als kompetenter Gegner zeigt und die “Altparteien” plus Grüne und Linke in Aufruhr versetzt hat ist schon lange klar. Erst die letzte Debatte im Bundestag zeigte dies deutlich. In den Umfragen liegt die AfD vor der SPD und diese hatte sich an diesem Tag geoutet! Der “Buchhändler ohne Ausbildung” Schulz beschimpfte den Vorsitzenden der Konkurenzpartei und sprach Dinge aus die in keinerlei Zusammenhang standen. Er versuchte Angst, Hass und Hetze zu produzieren in der Hoffnung, vielleicht doch in den Umfragen wieder zu steigen. Aber was soll man sagen, es wirkte einfach lächerlich, zusammenhangslos, aus dem Kontext gerissen und zeigte einmal mehr wie es um die SPD steht. Frau Merkel nahm dies wohlwollend zur Kenntnis, denn sie hat ihren Kampf um ihren Machterhalt auch auf alle anderen Parteien verlagert! Täglich hetzt sie und hält das Feuer am brennen!

Manchmal weiß man schon nicht mehr, ob Frau Merkel die Parteichefin aller Parteien ist – ausser der Afd und der Linken!

Doch nun, nach ihrer öffentlichen Aussage bzgl. Chemnitz und der angeblichen Hetzjagd auf Migranten “der Rechten”, die ihr sehr gut ins Konzept passten, hat sie letztendlich heute ihr wahres Gesicht in der Öffentlichkeit gezeigt!

Nachdem der Oberste Verfassungsschützer in Deutschland, die Staatsanwaltschaft und noch diverse Medien der Linken Szene diese Meldung als FakeNews, als Lügen beschrieben hatten, ist nun Feuer am Dach!

Wie kann es sein die Herrscherin über Europa, als Lügnerin in der Welt zu präsentieren, wie kann es sein ihr überhaupt zu widersprechen?

Da sich Deutschland demokratisch zurückentwickelt und in großen Schritten auf einen totalitären Staat zusteuert, wird der Oberste Verfassungsschützer entlassen, der davon sprach das es keine Beweise für etwaige Hetzjagden gibt!

Sie führt, wie oben bereits beschrieben, das Spiel um ihre Macht weiter und jeder Kritiker der ihr gefährlich werden könnte wird eleminiert!

Was wird ihr nun einfallen um eine demokratisch gewählte Partei zu “terminieren”? Sie hat es ja schon geschafft, dass der Verfassungsschutz diese Partei “beobachtet”. Vielleicht nimmt sie das eleminieren des obersten Verfassungsschützer bzgl. Chemnitz nur als Grund sich schon vorzeitig von ihm zu trennen, da er bei der AfD nichts Verfassungsfeindliches gefunden hat?

Nun wird dieser Posten mit einem Statisten aus ihrem Kreis besetzt und der findet ganz sicher etwas gegen die AfD.

So läuft das Spiel um Macht, Einfluss und Geld! Überall auf der Welt, – auch in Deutschland!

Um es mit den Worten von Alexander Gauland zu sagen:

Nicht der Mensch ist zu klein, sondern das Amt ist zu groß!

 

In diesem Sinne

“Bleibt´s Spannend!”

Ähnliche Beiträge

Über Harry Hausverstand 235 Artikel
Der Hausverstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den Hausverstand! (Frei nach Arthur Schopenhauer) ! Harry Hausverstand war viele Jahre bei mehreren Printmedien tätig und baute sich hier ein persönliches Netzwerk auf, das heute noch aktiv ist. Sein persönliches Anliegen: Die Menschen wieder zum Nachdenken zu bringen da ihnen von der Politik und den System-Mainstream Medien meist das eigene Denken und die Eigenverantwortung abgesprochen wird. Der Leser bekommt durch das Zusammenführen vieler vorhandener und aktueller Meldungen eine vollkommen andere Sichtweise. Seine Beiträge sind oft als Satire zu verstehen, da nur ein polarisieren die Menschen zum Nachdenken bringt! Sein Motto: Nicht alles glauben sondern wieder selber Denken damit Überlegen wieder überlegen macht!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten