Fazit Noch keine Bewertung

Bitte bewerte den Blog!

  • Anzahl in der EU aus politischen oder religiösen Gründen ermordete Juden durch Rechtsextremisten in diesem Jahrtausend: 0
  • Anzahl in der EU aus politischen oder religiösen Gründen ermordete Juden durch Islamisten in diesem Jahrtausend: Sehr viele.

Fazit der Politik, Presse und Gutmenschen: Rechter Antisemitismus muss bekämpft werden.

 

  • Bewiesene Anzahl in der EU durch Rechtsextremisten ermordeter Flüchtlinge seit beginn der “Flüchtlingskriese”: 0
  • Bewiesene Anzahl in der EU durch Flüchtlinge ermordeter gebürtiger EU-Bürger seit beginn der Flüchtlingskrise: Sehr viele.

Fazit der Politik, Presse und Gutmenschen: Die Rechten “Flüchtlingsgegner” stellen eine erhebliche Gefahr für die Sicherheit dar und müssen bekämpft werden.

 

  • Gestellte Forderungen Deutschlands gegenüber Flüchtlinge : Integriert euch.
  • Gestellte Forderungen von Flüchtlinge an Deutschland : Mehr Geld, eigenes Haus, eigenes Auto, spezielles Essen, respekt vor deren Sitten und Gewohnheiten, kostenlose Rundumversorgung, Familiennachzug ….

Wie sieht es vielfach mit der geforderten Integration aus? Ablehnung von Sprachkursen, Ablehnung von Integrationskursen, Bildung von Parallelgesellschaften, Ablehnung unserer Gesetze, Missachtung von Menschenrechten…

Fazit der Politik, Presse und Gutmenschen: Wir tun nicht genug für deren Integration und müssen uns mehr anstrengen.

 

  • Forderungen von Deutschland an Muslime: Keine
  • Geforderte und gewährte Forderungen von Muslimen an Deutschland:

Einführung der Sharia ( einzelne teile), gewährung von Muezinrufen und Minaretten, Einführung eigener Schwimmzeiten für Muslima, Extra Kleiderordnug für Muslimas in Schwimmbädern, Eigene Grabfelder ausser Sichtweite Christlicher oder jüdischer Gräber, keine Sargpflicht, tragen religiös-politischer Symbole in Berufen, in denen das Tragen religiöser oder politischer Symbole wegen der neutralitätspflich verboten ist, Anerkennung von Zweitfrauen, Ablehnung des Schulbesuchs von Kirchen aus religiösen Gründen ( Schulbesuche von Moscheen sind Pflicht) u. v. m.

Freiwilliges Arschkriechen von Deutschen an den Islam:

Islamkritik als rassistisch und Nazi bezeichnen, Freispruch wegen der “Kultur des Täters”, trotz bewiesener Vergewaltigung, “Freiwilliger” Verzicht auf Schweinefleich in Schulen, Gefängnissen, Mensas etc., aus “Respekt vor dem Islam” ( Angst vor radalierenden “friedlichen Islamisten”😉, Abhängen eines Kreuzes im Gerichtssaal, damit sich der Angeklagte nicht beleidigt fühlt, Gerichtsurteile welche den Koran berücksichtigen ( verstossen gegen den Gleichheitsgrundsatz, das Neutralitätsgebot und Grundgesetz), Forderungen, Christliche Feste umzubenennen, etc.

Es gibt hunderte Forderungen von Deutschen , welche ein “dadurch könnten sich Muslime ausgegrenzt und beleidigt fühlen” enthalten, aber keine einzige mit dem Inhalt ” dadurch könnten sich Einheimische ausgegrenzt oder beleidigt fühlen” .

Fazit der Politik, Presse und Gutmenschen: Es findet keine Islamisierung statt, die Moslems sind alles ganz ganz friedliebende Gesellen, die sich wunderbar in unsere Gesellschaft integriert haben und wir müssen die Islamophobie bekämpfen. ( “Islamophob” wurde von Ayatollah Khomeini eingeführt, als Bezeichnung für Frauen, welche die Zwangsverschleierung im Iran ablehnten).

Quelle: https://www.fischundfleisch.com/zitronenfalter11/fazit-43701#comment-525214

 

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen! Lg Harry Hausverstand!

Ähnliche Beiträge

Gast auf Hausverstand NEWS
Über Gast auf Hausverstand NEWS 36 Artikel
Gastblogger bei HausVerstand News --- Wir versuchen ein weites Spektrum an Sichtweisen, Meinungen und Themen abzudecken. Alles was die Menschen bewegt aber auch provoziert ist wichtig denn so kommen viele erst zum Nachdenken! Da es auch viele andere, sehr gute Blogseiten und Blogger gibt, werden wir unter „Gast auf Hausverstand News“ ausgewählte Beiträge mit Genehmigung des Autors/Bloggers veröffentlichen. Wir sehen dies als Ergänzung zu unserer Seite! Du findest den Gastautor inklusive des Originallinks immer am Beginn und Ende des Beitrags! Nähere Information findest du unter http://www.hausverstand-news.at/gast-auf-hausverstand-news/

1 Kommentar

Antworten